Neubau einer Doppelhaushälfte in Malchen

2010 – 2012 Neubau einer Doppelhaushälfte in Malchen Das Grundstück liegt hoch auf einem Bergrücken mit Westorientierung. Die Doppelhaushälfte entwickelt sich vertikal mit drei überirdischen Geschossen und nutzt damit den Ausblick optimal aus. Der schlichte Kubus sitzt auf dem zurückspringenden […]

2010 - 2012

Neubau einer Doppelhaushälfte in Malchen


Das Grundstück liegt hoch auf einem Bergrücken mit Westorientierung. Die Doppelhaushälfte entwickelt sich vertikal mit drei überirdischen Geschossen und nutzt damit den Ausblick optimal aus.

Der schlichte Kubus sitzt auf dem zurückspringenden Basisgeschoss und ist durch die eingeschnittene Dachterrasse sowie einen zweigeschossigen Erker gegliedert, der das Esszimmer ablesbar macht.

Die wichtigsten gemeinschaftlichen Räume und die Kinderzimmer sind im Westen angeordnet, der Elternbereich im Osten.

Auszeichnung: Tag der Architektur Hessen 2016






Aktuelle Projekte