Green Unlimited – Maschinenhalle mit Büro in Lampertheim-Hüttenfeld

Green Unlimited – Maschinenhalle mit Büro in Lampertheim-Hüttenfeld Der neue Firmensitz der Fa. Büchner, Fertigrasenspezialist und Belieferer von fünf WM-Stadienrasen wurde Anfang 2006 fertiggestellt.Das Gebäude beinhaltet eine Halle zur Unterbringung der Erntemaschinen und die gesamte Verwaltung mit Sozialräumen und Werkstatt. […]

Green Unlimited - Maschinenhalle mit Büro in Lampertheim-Hüttenfeld


Der neue Firmensitz der Fa. Büchner, Fertigrasenspezialist und Belieferer von fünf WM-Stadienrasen wurde Anfang 2006 fertiggestellt.Das Gebäude beinhaltet eine Halle zur Unterbringung der Erntemaschinen und die gesamte Verwaltung mit Sozialräumen und Werkstatt. Nur der Eingangskubus tritt aus der Fassade hervor.

Der Kubus aus Wandpaneelen in natürlichen Grüntönen, bildet ein umlaufendes Band, fügt sich in die ländliche Umgebung ein und kommuniziert hierdurch mit seinem Umfeld.

Für die Gestaltung der unterschiedlichen grünen Farbpaneele wurde das Hoesch Beschichtungssystem ReflectionsOne verwendet. Dies ist ein innovatives Farbsystem, das dem Baustoff Stahl eine ganz neue ästhetische Dimension verleiht. Im Innenraum sind die Grünnuancen durch verschiedene Materialien effektvoll aber dezent eingesetzt.

Basierend auf den einzelnen Elementen nimmt der Entwurf so den Charakter und das Wesen der linearen Fertigrasenproduktion auf. Großformatige Fensterbänder überlagern die Hülle und schaffen ein dynamisches Moment. Der Hallenbereich wird durch Einfeld-Stahlrahmen im 6 Meterraster gebildet, während der Bürotrakt massiv ausgeführt ist und mit einer wirtschaftlichen Spannweite von fünf Metern auskommt.

Auszeichnung: Tag der Architektur Hessen 2007






Aktuelle Projekte