Einfamilienwohnhaus Weinheim – Säulen

Einfamilienwohnhaus Weinheim – Säulen Das Gewicht des Daches wird u.a. durch zwei Stahlsäulen abgetragen. Die Säulen erfüllen jedoch nicht nur statische Funktionen. Beide wurden mit Shivakashi verkleidet um eine Einheit mit der daneben liegenden Küche und dem Schrankelement des Lesebereichs […]

Einfamilienwohnhaus Weinheim – Säulen


Das Gewicht des Daches wird u.a. durch zwei Stahlsäulen abgetragen. Die Säulen erfüllen jedoch nicht nur statische Funktionen. Beide wurden mit Shivakashi verkleidet um eine Einheit mit der daneben liegenden Küche und dem Schrankelement des Lesebereichs zu bilden.

An der ersten Säule befinden sich zwei Bildschirme. Mit deren Hilfe ist die Steuerung des GIRA- EIB- Systems möglich. So lassen sich die Sicherheit des Gebäudes, die Raumtemperaturen, etc. zentral vom Hauptwohnraum aus prüfen. Außerdem wird die Hauseingangstür durch eine Kamera überwacht, um Sichtkontakt mit Besuchern zu ermöglichen. Mit satiniertem Glas in die Verkleidung eingelassen ist eine Leuchte, die indirektes Licht durch wechselnde Spektralfarben spendet.

Die zweite Säule greift die äußere Metallfassade auf und überträgt sie in den Wohnraum. Wasser fließt über ein Metallgewebe, das in die Shivakashi-Verkleidung eingelassen ist.






Aktuelle Projekte